Home - Jugend - Weibliche U14 - Weibliche C-Jugend freut sich auf Norddeutsche Meisterschaft

Am kommenden Wochenende findet in Delmenhorst die Norddeutsche Meisterschaft der weiblichen Jugend 14 statt. Mit dabei sind auch die Mädels vom TSV Essel.
Bei der Bezirksmeisterschaft am 27.5.2017 in Schneverdingen holten die Mädchen die Bronzemedaille und qualifizierten sich damit für die Landesmeisterschaft in Hannover.
Dort warteten bereits  in der Vorrunde mit dem MTSV Selsingen und dem Ahlhorner SV die beiden späteren Finalisten der Meisterschaft auf die Essler Mädels- beide Spiele endeten 0:2. Durch den Sieg über den MTV Wangersen qualifizierte man sich für das Spiel um Platz 5, welches die Essler Mädchen sicher mit 2:0 gegen den TV Jahn Schneverdingen gewinnen konnten.

Der 5. Platz reichte am Ende trotzdem noch für die Qualifizierung zu den Norddeutschen Meisterschaften. Dort begegnen den Esslerinnen mit dem Ahlhorner SV und dem TV Brettorf  bereits in der Vorrunde wieder zwei starke Gegner.  
Die Mädchen freuen sich auf das Faustball-Wochenende und hoffen, den einen oder anderen Fan begrüßen zu dürfen :-)
Gleichzeitig bedanken die Spielerinnen und Trainerinnen sich auf diesem Wege noch einmal bei der GVO Generalagentur, Heiko Vits aus Otterndorf, die der Mannschaft zu Saisonbeginn neue Trikots gesponsert hat.

Aktualisiert (Sonntag, den 30. Juli 2017 um 19:25 Uhr)

 
Suchen: