Home - 1. Frauen - Spieltage - TSV Essel holt 4:0 Punkte und 6:0 Sätze in der 2. Bundesliga Ost Frauen

In der zweiten Bundesliga gewann die Frauen des TSV Essels zwei wichtige Spiele. Der erste Gegner am Tag war VFL Kellinghusen.Durch ein sicheres Auftreten und hohe Motivation erlangen die Frauen das Spiel für sich.Auch der Anfang des zweiten Spiels gegen TSV Wiemersdorf verlief gut. Im zweiten Satz kam Wiemersdorf jedoch besser ins Spiel.Durch mangelnde Konzentration und platzierte Bälle des Gegners kam es zu einige Fehler,doch der TSV gab nicht auf,dadurch endete der Satz mühsam mit einem Spielstand von 13:11 für Essel .Der dritte Satz verlief von Anfang an besser,dadurch gewann der TSV auch dieses Spiel mit 3:0 Sätzen. Vier wichtige Punkte wurden am vergangenden Wochenende erkämpft,um den zweiten Platz in der Tabelle zu halten. Auf dem nächsten Spieltag in Berlin am 17.07.2016 geht es um die Teilnahme der Aufstiegsspiele.

Für den TSV Essel spielten:
Fiona Richter, Jasmin Winkelmann, Anne Lütjen, Nele Wölpern, Seike Dieckmann, Birte Mirowsky und Svenja Donner

 
Suchen: